Herzlich Willkommen bei der Philharmonia Zürich!

Neu am Haus

Gianandrea Noseda

Endlich ist es soweit: Der neue Generalmusikdirektor des Opernhauses, Gianandrea Noseda, feiert seinen Amtsantritt. Mit dem gebürtigen Mailänder konnte Zürich einen renommierten Dirigenten, leidenschaftlichen Musiker und Menschen mit einnehmendem Wesen für diese Position verpflichten, die ein Opernhaus und sein Orchester entscheidend prägt. Noseda, der sich dem Zürcher Publikum bereits durch einige äusserst energiegeladene Dirigate vorgestellt hat, ist auf drei Kontinenten tätig, wurde mehrfach international ausgezeichnet und hat schon mehr als 60 CDs aufgenommen.

«Scintilla bedeutet bekanntlich Funke – tatsächlich gewinnt man den Eindruck, dass der Funke zwischen dem Ensemble und dem konzertierenden Leiter Minasi gesprungen ist.»

so die NZZ zur CD-Neuerscheinung Vivaldi / Verdi
zum Artikel